Lüftungssysteme

  • Lüftungssysteme von tecalor - Für jede Anforderung das passende Lüftungssystem.

    Frische Luft dank Lüftungssystem – alles eine Frage der Technik.

    Sorgen Sie für den nötigen Luftaustausch mit einem Lüftungssystem von tecalor.

    Alle 81 Produkte anzeigen

    Lüftungssysteme – Wohlfühlklima schaffen.

    Angenehme Be- und Entlüftung von Wohnräumen dank Lüftungssystemen von tecalor.

    Wählen Sie zwischen zentralen und dezentralen Lüftungsgeräten mit oder ohne Wärmerückgewinnung. Unsere Lüftungsanlagen können noch mehr als nur frische Luft in ihre Wohnräume einspeisen – sie können neben lüften auch heizen, Warmwasser bereiten und kühlen. Diese Zusatzfunktionen vereinen unsere Integralgeräte der THZ-Serie. Ein Thema das garantiert jeden Hausbesitzer und Eigentümer – auch Unternehmen – bei der Planung von Neubauten oder einer Sanierung in der Umsetzung und Montage einer neuen dezentralen oder zentralen Lüftungsanlage betrifft.

    Dem Klima zuliebe und durch die Vorgaben der Energieeinsparverordnung, auch mit EnEV abgekürzt, werden Häuser immer „dichter“. Da ist die kontrollierte Wohnraumlüftung mit System nicht mehr wegzudenken. Dies spart Heizkosten, die über eine normale Heizung zum Fenster herausgetragen würden.

    Ob zentrale oder dezentrale Lüftungssysteme – tecalor findet für jedes Bauvorhaben die passende Lösung. Besonders zu empfehlen: unsere Integralgeräte der THZ-Serie. Die Integralgeräte vereinen bis zu vier Funktionen in einem Gerät: lüften, heizen, Warmwasserbereitung und kühlen – die optimale Wohnungslüftung inklusive Einsparung von Energie mit einer einzigen Anlage von tecalor.

    Lüftungen von tecalor: Ihre Vorteile*

    • Angenehm: Dank Lüftungsanlage atmen Sie immer frische Luft, rund um die Uhr und ohne selbst lüften zu müssen.
    • Energiesparend: Bei einem Lüftungssystem mit Wärmerückgewinnung können bis zu 90 Prozent der Wärmeenergie wiedergewonnen werden.
    • Befreiend: Durch spezielle Filtersysteme können Pollen und Hausstaub der Luft entzogen werden. Dank Lüftungssystem atmen auch Allergiker auf.

    *Ausstattung der Lüftungssysteme variiert modellabhängig

    Frische Luft – eine Frage der richtigen Lüftungstechnik

    Wer die Vorteile einer vollautomatischen Wohnraumlüftung nutzt, begegnet Problemen wie zu hoher Feuchtigkeit, CO2-Konzentration oder Schadstoffen mit moderner und energieeffizienter Technik. Im Gegenzug erhält man eine immer angenehme Atmosphäre und das bei minimalen Wärmeverlusten. Durch ein Lüftungssystem von tecalor werden bis zu 90 Prozent der Wärmeenergie zurückgewonnen. Mit einem Lüftungsgerät von tecalor im Gebäude – in Bad, im Wohnraum sowie Schlafräumen – verbessern Sie so das Raumklima.

    Einen weiteren wichtigen Pluspunkt bieten eine Lüftung mit System auch für Allergiker. Spezielle Filter halten Pollen und Staub zurück und ermöglichen freies und entspanntes Aufatmen – ein perfektes Klima zum Wohnen, Leben und Atmen. So findet immer der richtige Luftwechsel statt.

    Ganz nach Bedarf – zentrale und dezentrale Lüftungssysteme

    Lüftungssysteme von tecalor sorgen zuverlässig für die angenehme Be- und Entlüftung von Wohnungen und Einfamilienhäusern.

    Der Luftaustausch ist dabei nicht mehr unkontrolliert: Dabei wird die verbrauchte Abluft zentral vom Gerät aus den einzelnen Räumen abgesaugt, während die Zuluft je nach System zentral oder dezentral zugeführt wird. So erhält jeder Raum seine kontrollierte Wohnraumlüftung und die individuelle Frischluft. Belüftung nach Maß lautet die Devise.

    Komfortfunktionen für Lüftungssysteme

    Automatische Lüftungssysteme sind in Einfamilienhäusern genauso sinnvoll wie im Geschosswohnungsbau. Denn die Feuchtigkeitsprobleme, die sich mit herkömmlichen Lüftungsgewohnheiten nicht optimal lösen lassen, sind identisch. Und wer hat schon Zeit, um mehrfach am Tag für frische Luft zu sorgen und seine Fenster zu öffnen und wieder zu schließen?

    Das Öffnen und Schließen der Fenster ersparen Sie sich mit einem tecalor Lüftungsgerät. Auch für den Geschosswohnungsbau bietet tecalor Lösungen an. Die zwei Komfort-Optionen sehen vor: Lüften oder Lüften plus Warmwasserbereitung. Noch mehr Komfort ermöglichen die hochintegrierten Lüftungssysteme für Einfamilienhäuser. Sie verbinden Komfort und Effizienz über folgende Zusatzfunktionen: frische Luft, Warmwasser, Heizen und Kühlen. Diese Lösungen sind für den Neubau, ebenso wie für den Altbau geeignet.

    Damit senken Sie die Energiekosten und erhalten eine kontrollierte Wohnraumlüftung, die optimal und effektiv funktioniert. Somit sparen Sie Geld und gleichzeitig arbeiten Sie mit Ihrer Lüftungsanlage nachhaltig am Schutz der Umwelt.