Luft-Wasser-Wärmepumpen

TTL 20 A TSBC Set

  • Typ

    Produktnummer

    190548

    Technische Daten

    Wärmeleistung bei A7/W35 (min./max.)

    6,13/11,19 kW

    Wärmeleistung bei A2/W35 (min./max.)

    4,59/10,71 kW

    Wärmeleistung bei A-7/W35 (min./max.)

    4,40/9,54 kW

    Wärmeleistung bei A7/W35 (EN 14511)

    6,13 kW

    Wärmeleistung bei A2/W35 (EN 14511)

    6,83 kW

    Wärmeleistung bei A-7/W35 (EN 14511)

    9,54 kW

    Wärmeleistung bei A-7/W55 (EN 14511)

    10,73 kW

    Wärmeleistung bei A-15/W35 (EN 14511)

    8,51 kW

    Wärmeleistung im Silent Mode bei A-7/W35 (70%)

    7,10 kW

    Wärmeleistung im Silent Mode bei A-7/W35 max.

    7,10 kW

    Leistungsaufnahme bei A7/W35 (EN 14511)

    1,37 kW

    Leistungsaufnahme bei A2/W35 (EN 14511)

    1,71 kW

    Leistungsaufnahme bei A-7/W35 (EN 14511)

    2,93 kW

    Leistungsaufnahme bei A-15/W35 (EN 14511)

    2,91 kW

    Leistungsaufnahme bei A-7/W55 (EN 14511)

    4,10 kW

    Leistungsaufnahme Lüfter heizen max.

    0,2 kW

    Leistungsaufnahme Not-/Zusatzheizung

    8,8 kW

    Leistungsaufnahme max. ohne Not-/Zusatzheizung

    6,0 kW

    Leistungszahl bei A7/W35 (EN 14511)

    4,48

    Leistungszahl bei A2/W35 (EN 14511)

    4,00

    Leistungszahl bei A-7/W35 (EN 14511)

    3,26

    Leistungszahl bei A-15/W35 (EN 14511)

    2,92

    Leistungszahl bei A-7/W55 (EN 14511)

    2,62

    Schallleistungspegel (EN 12102)

    54 dB(A)

    Schalldruckpegel in 5 m Abstand im Freifeld

    32 dB(A)

    Schallleistungspegel Außenaufstellung max.

    66 dB(A)

    Schallleistungspegel Silent Mode 70 %

    54 dB(A)

    Schallleistungspegel Silent Mode max.

    54 dB(A)

    Einsatzgrenze Wärmequelle min.

    -20 °C

    Einsatzgrenze Wärmequelle max.

    40 °C

    Einsatzgrenze heizungsseitig min.

    15 °C

    Einsatzgrenze heizungsseitig max.

    65 °C

    Einsatzgrenze Wärmequelle bei W65

    -20 °C

    Einsatzgrenze Außentemperatur Kühlbetrieb min.

    15 °C

    Einsatzgrenze Außentemperatur Kühlbetrieb max.

    40 °C

    Wasserhärte

    ≤3 °dH

    pH-Wert (mit Aluminiumverbindungen)

    8,0-8,5

    pH-Wert (ohne Aluminiumverbindungen)

    8,0-10,0

    Leitfähigkeit (Enthärten)

    <1000 μS/cm

    Leitfähigkeit (Entsalzen)

    20-100 μS/cm

    Chlorid

    <30 mg/l

    Sauerstoff 8-12 Wochen nach Befüllung (Enthärten)

    <0,02 mg/l

    Sauerstoff 8-12 Wochen nach Befüllung (Entsalzen)

    <0,1 mg/l

    Nennspannung Verdichter

    400 V

    Nennspannung Steuerung

    230 V

    Nennspannung Not-/Zusatzheizung

    400 V

    Phasen Verdichter

    3/N/PE

    Phasen Steuerung

    1/N/PE

    Phasen Not-/Zusatzheizung

    3/N/PE

    Absicherung Verdichter

    3 x B 16 A

    Absicherung Steuerung

    1 x B 16 A

    Absicherung Not-/Zusatzheizung

    3 x B 16 A

    Anlaufstrom

    4 A

    Betriebsstrom max.

    8,3 A

    Energieeffizienzklasse

    A++/A++

    Kältemittel

    R410 A

    Füllmenge Kältemittel

    4,7 kg

    CO2-Äquivalent (CO2e)

    9,81 t

    Treibhauspotenzial des Kältemittels (GWP100)

    2088

    Schutzart (IP)

    IP14B

    Verflüssigermaterial

    1.4401/Cu

    Höhe

    1045 mm

    Breite

    1490 mm

    Tiefe

    593 mm

    Gewicht

    175 kg

    Anschluss Heizungs-Vor-/Rücklauf

    28 mm

    Zulässiger Betriebsüberdruck Heizkreis

    0,3 MPa

    Volumenstrom wärmequellenseitig

    4000 m³/h

    Volumenstrom Heizung (EN 14511) bei A7/W35, B0/W35 und 5 K

    1,06 m³/h

    Volumenstrom Heizung nenn. bei A-7/W35 und 7 K

    0,76 m³/h

    Interner Druckverlust Heizung nenn.

    100 hPa

    Volumenstrom Heizung min.

    1,0 m³/h

    Technische Daten und Produktvarianten

    Weitere Details und Produkt-Varianten finden Sie im Datenblatt.

    Herunterladen als PDF