• Produktdetails

    Die Sole-Wasser-Wärmepumpe TTF 52 kann als Einzelmodul betrieben werden und in Kaskadenschaltung. Durch eine Kaskadenschaltung lassen sich Heizleistungen von bis zu 400 kW erzielen und durch die neue Zwischengröße von 35 kW jetzt bedarfsgerechter auf das Gebäude projektieren. Dabei können zwei Geräte platzsparend aufeinandergestellt werden (WPSV erforderlich). Die Regelung erfolgt zentral über den Wärmepumpen-Manager WPMW 3. Mit Zubehör und entsprechender Planung kann die Anlage auch zur passiven Kühlung genutzt werden. Die Rücklauftemperatur wird außentemperaturabhängig gesteuert. Die TTF 52 regelt auch die Warmwasserbereitung auf die gewünschte Temperatur. Werden Temperaturen benötigt, die höher sind als die maximale Vorlauftemperatur der Wärmepumpe, kann der Warmwasserspeicher um eine elektrische Zusatzheizung (Zubehör) erweitert werden.


    Technische Daten

    Produktnummer: 190367

    Alle anzeigen

    Herunterladen als PDF

    Benötigtes und weiteres Zubehör