Der Wärmepumpenführerschein für das Integralgerät – Theorie und Praxis für den Meister / Techniker / Servicetechniker (B3)

Schulungen & Seminare

Vorraussetzung

Um an diesem Seminar teilnehmen zu können, sind Vorkenntnisse im Bereich der Heizungsanlagenfunktionalität oder eine abgeschlossene Ausbildung in den Bereichen Sanitär, Heizung, Klima oder Elektrotechnik wünschenswert. Idealerweise sollte bereits Grundwissen über das Funktionsprinzip von Heizungswärmepumpen oder Lüftungsanlagen vorhanden sein.

Ihr Nutzen

In diesem Praxisseminar erwerben Sie den Führerschein für das Integralgerät THZ im Einfamilienhaus. Zu Beginn vertiefen Sie Ihr Verständnis für das Funktionsprinzip des Integralgeräts und erlernen die Ableitung möglicher Betriebszustände sowie Fehlermöglichkeiten. Im weiteren Verlauf erweitern Sie Fachwissen in den Bereichen Regelungstechnik, elektrische und hydraulische Anschlüsse und vertiefen Ihr Verständnis für den Wärmepumpenmanager. Sie setzen Ihr erworbenes Wissen in die Praxis um, indem Sie eine Anlage vollständig in Betrieb nehmen und deren Funktion überprüfen. Die abschließende Teilnahmebestätigung qualifiziert Sie zur fachgerechten Inbetriebnahme und Wartung von Integralgeräten. Diese Zertifizierung ist erforderlich, um die 5-Jahres-Garantie für tecalor Wärmepumpen-Systeme zu erhalten.

Inhalt

  • Funktionsweise von Wärmepumpen und Lüftungsanlagen sowie deren Betriebszustände und Fehlerquellen
  • Messgrößen und Betriebsmodi von Wärmepumpen
  • Elektrischer und hydraulischer Anschluss
  • Installation und Kalibrierung der Lüftungsanlage
  • Funktionen des Wärmepumpenmanagers
  • Inbetriebnahme und Wartungsmaßnahmen
  • Unterstützung zur eigenständigen Problembehebung und Tipps für die Fehlerdiagnose
  • Kennenlernen von "digitalen Werkzeugen": Toolbox, Wärmepumpen-App und Ersatzteilshop

Besondere Methoden

  • Strukturierte Vermittlung von Praxiswissen im Bereich der Wärmepumpen Integralgeräte
  • Ziel: Eigenständige Inbetriebnahme und Wartung von Integralgeräten

Prozentuale Anteile der Inhalte

  • Theorie: 25%
  • Produkt: 25%
  • Praxis: 50%
  • Rechnen: 0%

Kosten

Teilnahme, Seminarunterlagen und Seminarbewirtung sind für Sie kostenfrei.

Weitere Hinweise

Bitte setzen Sie sich mit für eine Hotelübernachtung in einem unserer Partnerhotels mit Frau Wolf in Verbindung.

Beachten Sie bitte, dass wir die Kurse in kleinen Gruppen mit begrenzter Teilnehmerzahl durchführen. Melden Sie sich deshalb spätestens drei Wochen vor Kursbeginn an. Sie erhalten dann von uns umgehend eine schriftliche Reservierungsbestätigung.

Filtern/Sortieren
sortieren nach
Termin
Ort
Verfügbare Plätze