Warmwasser-Wärmepumpen
TTA 220 electronic

  • Produktdetails

    Die Warmwasser-Wärmepumpen nutzen die Abwärme in Heizungs- oder Waschkellern zur hocheffizienten Erzeugung von Warmwasser und stellen es in zwei Speichergrößen zur Verfügung. Dank erstklassig gedämmter Speicher erzielen beide Kompaktgeräte exzellente Leistungswerte. Diese Kompaktgeräte sind für die Versorgung mehrerer Entnahmestellen geeignet und ermöglichen im reinen Wärmepumpenbetrieb hohe Wasser­temperaturen. Um selbst erzeugten Solarstrom zu nutzen, kann man über den eingebauten Kontakteingang die eigene Photovoltaikanlage einbinden. Zur hochwertigen Ausstattung gehören eine wartungsfreie Fremdstromanode sowie eine Not-/Zusatzheizung. Mittels eines LC-Displays kann man sich über die aktuell verfügbare Menge an warmem Mischwasser informieren oder seine Wunschtemperatur stufenlos einstellen.



    ErP-Produktdatenblatt
    Technisches Datenblatt

    Produktnummer: 190385

    Energieeffizienzklasse Warmwasser-Bereitung (Innenluft), Lastprofil L: A+

    Mittlere Heizleistung (A15 / W10-55): 1,6 kW

    Mittlere Heizleistung (A7 / W10-55): 1,3 kW

    Leistungszahl COP (EN 16147 / A20): 3,55

    Leistungszahl COP (EN 16147 / A7): 2,68

    Nenn-Lastprofil (EN16147): L

    Nenn-Warmwasser-Temperatur (EN 16147): 55 °C

    Maximal nutzbare Nenn-Warmwasser-Menge 40 °C (EN 16147 / A20): 278 l

    Mittlerer Schalldruckpegel in 1 m Abstand Freifeld: 45 dB(A)

    Schallleistungspegel (EN 12102): 60 dB(A)

    Einsatzgrenze Wärmequelle min. / max.: +6/+42 °C

    Warmwasser-Temperatur mit Wärmepumpe max.: 65 °C

    Höhe x Durchmesser: 1501 x 690 mm

    Nenninhalt: 220 l

    Max. Mischwassermenge 40°C: 330 l

    Alle anzeigen

    Herunterladen als PDF