Solarspeicher
TSP 1000 E SOL

  • Produktdetails

    Mit ihren großen Volumina sind die Pufferspeicher vor allem für komplexe und groß dimensionierte Heizungsanlagen ausgelegt. Sie lassen sich einzeln oder in Kaskadenschaltung als zentraler Pufferspeicher für Großwärmepumpen oder andere marktübliche Wärmeerzeuger einsetzen.
    Auch die Einbindung einer Solaranlage ist in der Variante SOL leicht möglich. Über einen extra Solar-Wärmeübertrager kann die Sonnenwärme hier zur Heizungsunterstützung eingesetzt werden. Verfügt die Wärmepumpe über eine Kühlfunktion, ist sie mit einem Speicher der plus-Variante zu kombinieren. Hier wird dann nicht nur im Winter „Wärme" bevorratet, sondern im Sommer auch das Kühlmedium. Die multifunktionsfähigen Pufferspeicher ermöglichen es so, die gesamte Palette der Leistungsfähigkeit moderner Wärmepumpen sowie regenerativer Energien komfortabel zu nutzen.



    ErP-Produktdatenblatt
    Technisches Datenblatt

    Produktnummer: 227621

    Nenninhalt: 979 l

    Fläche Wärmeübertrager unten: 3,00 m²

    Max. zulässiger Druck: 0,30 MPa

    Höhe mit Wärmedämmung: 2340 mm

    Durchmesser mit Wärmedämmung: 1010 mm

    Kippmaß: 2335 mm

    Gewicht: 219 kg

    Alle anzeigen

    Herunterladen als PDF